Antriebskomponenten für Elektrofahrzeuge BAIC eröffnet Forschungszentrum in Aachen

Feierliche Eröffnung des »BAIC EV - Meta New Energy Vehicle Aachen R&D Center«
Feierliche Eröffnung des »BAIC EV - Meta New Energy Vehicle Aachen R&D Center«

Der chinesische Automobilkonzern BAIC hat ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Aachen eingeweiht, mit dem Ziel neue Antriebskomponenten für zukünftige Elektrofahrzeuge zu entwickeln.

Mit dem »BAIC EV - Meta New Energy Vehicle Aachen R&D Center« wollen sich die Chinesen in erster Linie dem Thema Reichweitenverlängerung widmen. Zusammenarbeiten wird BAIC BJEV mit dem Motorenhersteller Meta und der Entwicklungsfirma Energie-Technik.