Kooperation zwischen Valens und ST HDBaseT Automotive Technologie verbessert Fahrzeugvernetzung

Valens und STMicroelectronics haben eine Kooperation geschlossen, um HDBaseT zu pushen.
Valens und STMicroelectronics haben eine Kooperation geschlossen, um HDBaseT zu pushen.

Valens und STMicroelectronics arbeiten künftig zusammen. Ziel: HDBaseT Automotive im vernetzten Fahrzeug zu etablieren. Die Technologie ermöglicht mit bis zu 6 Gbit/s die gleichzeitige Übertragung von HD-Video und Audio, USB, Daten und Stromversorgung über ein Twisted-Pair-Kabel.

Valens, Erfinder des Standards und Gründsunternehmen der HDBaseT Alliance, bringt in die Partnerschaft die nötige Technologie und Expertise ein, um das Ziel der Kommerzialisierung HDBaseT-fähiger Fahrzeuge zu erreichen. STMicroelectronics wiederum steuert seine  Design- und Fertigungs-Erfahrung sowie sein Know-how in der Einhaltung der Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen im Automotive-Sektor bei.