Google Prototyp eines selbstfahrenden Autos vorgestellt

Die Spielzeugoptik täuscht: In Googles Prototyp eines selbstfahrenden Autos steckt modernste Technik.
Die Spielzeugoptik täuscht: In Googles Prototyp eines selbstfahrenden Autos steckt modernste Technik.

In einem Video zeigt Google sein erstes selbst entwickeltes Fahrzeug: Der kompakte Zweisitzer mit Elektroantrieb fährt autonom und kommt völlig ohne Lenkrad und Pedale aus.

Laut Angabe von Google werden die ersten Prototypen des selbstfahrenden Autos bereits getestet. Zunächst sollen rund 100 Testfahrzeuge gebaut werden. Diese sollen zumindest am Anfang noch mit klassischen Steuerelementen ausgerüstet sein. Der Leiter von Googles Self-Driving-Car-Projekt, Chris Urmson geht davon aus, dass die Entwicklung einer marktreifen Versions allerdings noch einige Jahre dauern werde. Die Entwicklungsarbeit leistet Google nicht alleine, sondern zusammen mit Partnern. Bislang hat der Suchmaschinen-Gigant seine Technologie für selbstfahrende Autos zum Testen in bereits bestehende Fahrzeuge integriert.

Einen Eindruck von dem neuen Google-Prototyp gibt das Video.