Fahrerassistenzsysteme Mercedes Benz S-Klasse verfügbar

Ab sofort beim Händler: Die neue Mercedes Benz S-Klasse.
Die neue Mercedes Benz S-Klasse steht beim Händler.

Vom intelligenten Fahren können sich Interessenten selbst überzeugen: Die neue S-Klasse ist verfügbar. Diverse moderne Fahrerassistenzsysteme versprechen ein hohe Sicherheit in Zusammenspiel mit hohem Komfort.

Für die hohe Sicherheit sorgen verschiedenen Fahrerassistenzsysteme, wie Distronic Plus mit Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot, BAS Plus mit Kreuzungs-Assistent, adaptiver Fernlicht-Assistent Plus, Nachtsicht-Assistent Plus, aktiver Spurhalte-Assistent, 360°-Kamera, aktiver Parkassistent mit Parktronic, Pre-Safe Plus zum Schutz bei Heckaufprall sowie Pre-Safe Bremse mit Fußgängererkennung und Stadtbremsfunktion.

In allen Modellen gibt es keine Glühlampen mehr, nur noch LED. Mit S 400 Hybrid, S 500, S 350 BlueTEC und S 300 BlueTEC Hybrid stehen im ersten Jahr der neuen S-Klasse zwei Hybride und ein Benziner sowie ein Diesel zur Wahl. Alle Modelle sind in ihren Klassen führend bei der Effizienz – gegenüber dem Vorgänger konnte der Verbrauch um bis zu 20 Prozent reduziert werden. Sämtliche Motoren erreichen laut Herstellerangaben die Grenzwerte der Euro-6-Abgasnorm. S 400 Hybrid und S 350 BlueTEC erfüllen die Kriterien der Effizienzklasse A, der S 300 BlueTEC HYBRID ist in die Klasse A+ eingestuft.

Für beste Unterhaltung sorgt in der S-Klasse Harman mit seinem Infotainment-System NTG5, das drahtlose Konnektivität mit modernen Navigations-Funktionen verbindet.