Valeo Hindernisse im Straßenverkehr besser orten

Valeo kooperiert zukünftig mit LeddarTech, einem Hersteller für Erkennungs- und Ortungsmesssysteme. Ziel der der Zusammenarbeit ist die Verbesserung von Sicherheitsassistenzsystemen.

LeddarTech bietet Erkennungs- und Ortungsmesssysteme auf Basis einer patentierten Sensortechnologie an, die Lichtlaufzeitmessungen mit Impulsen mittels Infrarot-LEDs durchführt. Mithilfe spezieller Algorithmen können die Systeme unter verschiedensten Umweltbedingungen eine Vielzahl von Objekten erkennen. Die Kooperation ermöglicht Valeo die Entwicklung eines neuen Infrarotsensors für die Großserienproduktion von Fahrzeugen – und damit den nächsten Schritt in der Weiterentwicklung von Funktionen zur Erkennung und Ortung von Hindernissen im Straßenverkehr.

Darüber hinaus stärkt Valeo so sein Angebot im Bereich Assistenzsysteme zur Unterstützung der aktiven Sicherheit, die den Anforderungen der neuen europäischen Standards, EuroNCap 2016, entsprechen. So will Valeo etwa neue aktive Sicherheitslösungen im Bereich Notbremsungen im Stadtverkehr anbieten.