Tests mit hochautomatisierten Fahrzeugen Here stellt PSA-Gruppe hochpräzise Karten zur Verfügung

Der Kartendienstleister Here stellt der PSA-Gruppe hochpräzise Karten für automatisierte Testfahrzeuge bereit.
Der Kartendienstleister Here stellt der PSA-Gruppe hochpräzise Karten für automatisierte Testfahrzeuge bereit.

Here liefert hochauflösende Kartendaten für die PSA-Gruppe, um deren Tests mit hochautomatisierten Fahrzeugen zu unterstützen. Die HD Live Map-Straßendaten, die der Anbieter hierfür für 17 Routen innerhalb Frankreichs zur Verfügung stellt, decken insgesamt eine Strecke von 1.500 km ab.

Here entwickelt die HD Live Map, um ein präzises und echtzeitnahes Abbild des Straßennetzes mit genauen Informationen wie Anzahl und Verlauf von Fahrspuren anzubieten. Sie unterstützt die Lokalisierung und Positionsbestimmung von Fahrzeugen sowie die Planung der Fahrstrategie automatisierter Fahrzeuge für mehr Effizienz und Sicherheit auf der Straße.

Für die Erstellung der spurgenauen Daten nutzt der Kartendienstleister Lidar-Technologie, um auf Basis von Milliarden damit gesammelter 3D-Datenpunkte ein Modell der Straßenoberfläche zu entwickeln, in dem eine Vielzahl an Informationen erfasst ist. Dazu zählen unter anderem:

  • die Anzahl und Breite der Fahrspuren
  • Details wie Steigung und Kurvenverlauf der Straße
  • Fahrbahnmarkierungen und Objekte am Fahrbahnrand wie etwa Verkehrsschilder und deren Informationen.

„Präzise digitale Karten sind ein zentraler Bestandteil für hochautomatisiertes und letzten Endes auch autonomes Fahren,“ betont Bruno Bourget, Senior Vice President Sales and Business Development bei Here.