Fahrerassistenzsysteme Elektrobit und Daimler bauen Partnerschaft aus

Elektrobit und Daimler bauen ihre seit 2010 bestehende Partnerschaft weiter aus.
Elektrobit und Daimler bauen ihre seit 2010 bestehende Partnerschaft weiter aus.

Elektrobit und Daimler vertiefen ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Embedded-Software für Fahrerassistenzsysteme. Im Rahmen dieser Partnerschaft übernimmt Elektrobit die Verantwortung für die Entwicklung von Fahrerassistenz-Software des Stuttgarter OEMs.

Derzeit sind Daimler Fahrzeuge aus der gesamten Produktpalette, angefangen vom smart bis zur S-Klasse mit Fahrerassistenz-Software von Elektrobit auf dem Markt.
Die Integration der beiden Unternehmen umfasst die Erstellung von Funktions- und Integrationsmodellen, die Software-Implementierung sowie Modul- und Integrationstests für die mehr als 200 Software-Module in rund 25 Baureihen.
Elektrobit hat eine "Software-Factory" für Fahrerassistenzlösungen entwickelt. Dieses Entwicklungskonzept soll die Verwaltung der steigenden Software-Versionen und -Varianten erheblich vereinfachen.