Halbleiter für Fahrerassistenzsysteme Denso setzt Produkte von Cypress ein

Produkte von Cypress kommen bei Denso zum Einsatz.
Produkte von Cypress kommen bei Denso zum Einsatz.

Die Anforderungen an Produkte für Fahrerassistenzsysteme nehmen stetig zu. Cypress gibt bekannt, dass Denso unterschiedliche Produkte des Halbleiterherstellers für vielfältige Fahrerassistenzsysteme einsetzt.

Cypress veröffentlicht, dass der Automobilzulieferer Denso nachfolgende Produkte von Cypress für die Stereo-Vision-Sensoren von Fahrerassistenzsysteme einsetzt:

  • 6-kanaliger Power-Management-Chip (PMIC)
  • FL-S Serial NOR Flash-Speicherprodukt

Der Bildverarbeitungssensor von Denso setzt Bildverarbeitungstechniken ein, um Hindernisse unterschiedlicher Formen und Fahrspurlinien sowie freie Flächen auf der Straße zu erkennen. So ermöglicht das System die automatische Notbremsung und die automatische Lenkkontrolle, um Kollisionen zu vermeiden.

Beide Produkte weisen kompakte Maße auf, so dass sie in unterschiedlichen Baudesigns einsetzbar sind. Der integrierte 6-kanalige PMIC regelt die Leistung des gesamten Sensors und der FL-S NOR-Flash-Speicher ermöglicht eine schnelle Programmausführung.