ElectroCraft übernimmt e-motion

ElectroCraft erwirbt die operativen Wirschaftsgüter der e-motion Gesellschaft für Antriebstechnik mit Sitz in Stuttgart.

Die Akquisition von e-motion erweitert bei ElectoCraft die bestehende Motorenpalette um die passenden Elektroniken und vergrößert das weltweite Vertriebsnetz des Unternehmens. Die bestehende Geschäftstätigkeit der e-motion wird zukünftig unter der Firmierung ElectoCraft GmbH in Stuttgart fortgefürt.

Geschäftsführer der neuen Gesellschaft sind James A. Elsner und Peter A. Mauch. Das Mitarbeiterteam der e-motion wurde komplett übernommen. »e-motion’s Produktpalette von Servosystemen und Steuerungen fügt sich in unser bestehendes Angebot an Elektromotoren eine und ergänzt diese«, sagte Jim A. Elsner, Präsident und CEO von ElectroCraft.