Vielseitiger OTP Oszillator

Mit dem »CFPP-620« offeriert C-MAC Micro Technology einen RoHS-konformen One-Time programmierbaren Oszillator mit Ausgangsfrequenzen von 150 bis 700 MHz. Im 6-Pad 7 x 5 mm großen keramischen SMD-Gehäuse

Mit dem »CFPP-620« offeriert C-MAC Micro Technology einen RoHS-konformen One-Time programmierbaren Oszillator mit Ausgangsfrequenzen von 150 bis 700 MHz. Im 6-Pad 7 x 5 mm großen keramischen SMD-Gehäuse untergebracht, liefert er einen differentiellen LVPECL-Ausgang. Dies macht ihn besonders für Breitband Übertragungsgeräte und andere Daten Vermittlungen geeignet. Der Oszillator bietet eine Frequenzstabilität von +-25 ppm über den Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +85 °C, mit einer Alterung von +-5 ppm im ersten Jahr. Sein Period-Jitter ist mit 10 ps rms spezifiziert. Der Baustein arbeitet mit einer 3,3 V Versorgung, sein maximaler Stromverbrauch beträgt 130 mA. C-MAC Micro Technology E-Mail: [114]info@cmac.com, Telefon: (0044) 1460-270200, Telefax: (0044) 1460-72578