VCOs in der Red-Box

Crystek packt seine VCOs in die »Red-Box«; dabei handelt es sich um ein robustes Aluminiumgehäuse (1,25 x 1,25 x 0,58 Zoll) mit SMA-Verbindung.

Die Red-Box-VCOs sollen dadurch an Beständigkeit und Haltbarkeit gewinnen und sich leichter in eine Applikation integrieren lassen. Zielapplikationen sind Basisstationen, Kommunikation oder auch Testinstrumente. Stückzahlen sind ab sofort erhältlich.

Crystek, www.crystek.com, sales@crystek.com