Überspannungsschutz für Profibus DP

<p>Das Schutzgerät »Datatrab D-UFB-PB« von Phoenix Contact bietet Überspannungsfeinschutz für Profibus-DP-Anwendungen mit einer Übertragungsgeschwindigkeit bis 12 MBit/s.

Das Schutzgerät »Datatrab D-UFB-PB« von Phoenix Contact bietet Überspannungsfeinschutz für Profibus-DP-Anwendungen mit einer Übertragungsgeschwindigkeit bis 12 MBit/s. Untergebracht ist die Schutzschaltung in einem neunpoligen D-Sub-Stecker, mit dem der Techniker auch die Signalleitung an der Schnittstelle anschließt. Ein zusätzliches separates Schutzgerät erübrigt sich, was Platz und Installationszeit spart. Für den Anschluss des Profibuskabels sind im Schutzstecker Schraubklemmen vorgesehen. Mit einer herausgeführten Leitung ist der Potenzialausgleich zur Erde bereits vorbereitet. Ein Abschlusswiderstand für die Signalübertragung ist integriert und lässt sich über einen Schiebeschalter von außen zuschalten.

Phoenix Contact

E-Mail: ###info@phoenixcontact.com###, Telefon: (05235) 3-00, Telefax: (05235) 3-41200