Steering Diode Array

Dank seiner geringen Kapazität von maximal 0,6 pF zwischen E/A und Masse eignet sich das Steering Diode Array USB002 von Protek Devices zum Schutz drahtloser Kommunikationsgeräte, PCMCIA-Karten und Digitalkameras sowie für Video-Eingänge bei HDMI-Applikationen und USB-/USB-OTG-Anwendungen.

Das Array steckt im 1,6 x 1,6 mm großen SOT543-Gehäuse und erfüllt die Anforderungen der Standards IEC 61000-4-2 (ESD) und IEC 61000-4-4 (EFT). In Verbindung mit passiven Komponenten in einem TVS/Filter-Netzwerk ist es auch als EMI/RFI-Schutz einsetzbar.

Willi Bacher GmbH
 Tel. (0043) 4274-23222-0
www.wbacher.com