Spulen auch nach Kundenwunsch

Die neuen Induktivitätsbaureihen von Murata Power Solutions umfassen »Bobbin wound«, vertikale sowie geschirmte und ungeschirmte Low-Profile-SMT-Spulen, des Weiteren flache Leistungsspulen und Gleichtaktspulen zur Printmontage.

Alle Familien sind RoHS-konform und werden mit UL94V-0 zugelassenen Materialien hergestellt. Die neuen Spulen wurden für einen Temperaturbereich von -40 bis +125 °C entwickelt. Bei den Gleichtaktspulen konnte ein Temperaturbereich von -40 bis +85 °C erreicht werden.

Muster sind ab Lager verfügbar. Das Unternehmen bietet auch die Möglichkeit, kundenspezifische Lösungen zu entwickeln und zu fertigen, um die Anforderungen der jeweiligen Applikation exakt zu treffen.