Sicherheitsrelais für hohe Schaltlasten

Für hohe Schaltlasten hat Elesta die beiden energiesparenden Sicherheitsrelais-Serien SIR 4/6 konzipiert.

Die Baureihen SIR4 (4 Kontakte) und SIR6 (6 Kontakte) mit sensitiver Spule schalten Lasten bis 10 A bei sehr geringer Schaltleistung. Der Energiebedarf lässt sich nach dem Ansteuern durch Absenkung auf die Spulenerregerleistung deutlich verringern. Im Gegensatz zur Ansprechleistung von 360 mW (SIR4) bzw. 500 mW (SIR6) beträgt die Halteleistung nur noch 100 mW (SIR4) bzw. 150 mW (SIR6). Durch den niedrigen Energiebedarf wird auch die thermische Belastung im Relais reduziert, wodurch ein größerer thermischer Arbeitsbereich entsteht, der auch bei Grenzbelastungen hohe Zuverlässigkeit bietet. Durch die Kronenkontakte aus AgSnO2 werden Lasten von 10 mA bis 10 A sicher geschaltet. Lieferbar sind auch Spulenvarianten von 5 VDC bis 110 VDC sowie Spezialspulen auch in kleineren Losgrößen.

admin@elestarelays.com
Tel. (0041-81) 3004700, Fax (0041-81) 3004701