Sicheres Einpressen

Für die MicroTCA- und AdvancedTCA-Steckverbinder bietet ept nun auch die jeweiligen Werkzeuge zum sicheren Einpressen an.

Diese sind so geformt, dass sie passgenau sitzen und den Einpressdruck gleichmäßig auf den Steckverbinder und damit auf die Einpresskontakte verteilen.

Die Zentrierhilfe beim »MicroTCA AMC«-Einpesswerkzeug ermöglicht es, dass der Steckverbinder automatisch gerade ausgerichtet wird. Auch die Gegenhalter sind exakt auf die Einpresswerkzeuge abgestimmt: ept hat ein Spiegelbild des jeweiligen Footprints in die Gegenhalter integriert. Damit ist sichergestellt, dass bei verschiedenen Leiterplattenstärken und vor allem bei dünnen Leitplatten keine Beschädigungen der Einpress-Pins an der Unterseite auftreten können.