Sensor-IC für Touch-Control-Steuerungen

Den neuen Sensorchip »B6TS« hat Omron in Hinblick auf eine einfache und schnelle Integration in kapazitive Touch-Control-Bedienfelder entwickelt. Zu seinen Merkmalen gehören eine Selbstlernfunktion, automatische

Den neuen Sensorchip »B6TS« hat Omron in Hinblick auf eine einfache und schnelle Integration in kapazitive Touch-Control-Bedienfelder entwickelt. Zu seinen Merkmalen gehören eine Selbstlernfunktion, automatische Sensitivitätsanpassung und ein intelligenter Filteralgorithmus. Dadurch lässt er sich problemlos in unterschiedliche Umgebungen einsetzen, vereinfacht das Systemdesign und erhöht die Funktionalität des gesamten Bedienpanels. Der B6TS verfügt über eine integrierte Drift-Kompensation und ist unempfindlich gegenüber EMV-Störungen. Omron Electronic Components Business Ansprechpartner: Jens Vogt, E-Mail: [101]jens_vogt@eu.omron.com, Telefon: (08121) 7724-37, Telefax: (08121) 7724-40