Schützt beim Laden über USB bis 28 V

Der BD6040GUL von ROHM schützt über USB aufladbare Geräte vor Strom- oder Spannungsspitzen.

Der Baustein integriert einen FET-Schalter mit einem Einschaltwiderstand von 125 mΩ. Er hält die Spannung während des Ladevorgangs zwischen maximal 6,4 V und mindestens 2,65 V. Der maximale Überspannungsschutz des BD6040GUL beträgt 28 V und der Überstromschutz 1,2 A.

BD6040GUL hat eine Stromaufnahme von 45 µA. Die Abmessungen des Bausteins betragen 1,6 mm x 1,6 mm x 0,5 mm. Die Einschaltverzögerung ist mit 2 ms angegeben.