Quarze für Funkapplikationen

Auf ZigBee abgestimmte Mini-SMD-Quarze gibt es von Petermann-Technik, darunter der kostengünstigste SMD-Quarz der Serie SMD03025 im 3,2-x-2,5-mm-4-Pad-Keramikgehäuse.

Dieser im Grundtonbereich von 12 bis 40 MHz (16 MHz Standard für ZigBee) lieferbare SMD-Quarz ist mit Frequenztoleranzen ab ±8 ppm erhältlich. Zur langfristigen Datenhaltigkeit verfügen die Keramikgehäuse über verschweißte Kovar-Deckel.

Weitere ZigBee-Quarze stehen dem Entwickler in den Keramikgehäusen 7 x 5, 6 x 3,5 und 5 x 3,2 mm bzw. im Metallgehäuse der Serie HC-49/US-SMD zur Verfügung. Alle Varianten sind auch im erweiterten Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C lieferbar und nach der Automotive-Norm AECQ200-REV.C qualifizierbar.