Neuer Geschäftsführer bei Wieland

Wieland Electric hat einen neuen kaufmännischen Geschäftsführer: Michael Kroeker (42) tritt die Nachfolge von Franz Josef Schrauder (65) an.

Franz Josef Schrauder legt nach mehr als 50-jähriger Betriebszugehörigkeit sein Amt als kaufmännischer Geschäftsführer nieder und geht in den Ruhestand. Kroeker wird zusammen mit Robert Raith (45), verantwortlich für Technik und Vertrieb, die Geschäftsführung der Wieland Electric GmbH leiten. Zu seinen bisherigen beruflichen Stationen gehören Siemens, Alcatel autoelectric / Nexans autoelectric und zuletzt die Belimed-Gruppe.