FCI Modulare Steckverbinder mit kleinem Rastermaß

Die Steckverbinder der Reihe Minitek 127 von FCI sind in verschiedenen Versionen verfügbar.
Die Steckverbinder der Reihe Minitek 127 von FCI sind in verschiedenen Versionen verfügbar.

Minitek 127, das neue Steckverbindersystem von FCI, besteht aus Board-zu-Board und Kabel-zu-Board Verbindungen mit einem Rastermaß von 1,27 mm (0,05″).

Damit folgt FCI den Anforderungen nach kleineren Steckverbindern, das Unternehmen bietet auch eine Minitek-Reihe mit einem Rastermaß von 2 mm an. Die Minitek-127-Reihe ist in verschiedenen Versionen verfügbar: Für die Oberflächen- und Durchsteckmontage, gerade und abgewinkelt, mit bis zu 100 Kontakten und vier verschiedenen Beschichtungsoptionen. Frei kombiniert, ergeben sich eine Vielzahl von Varianten, die es dem System ermöglichen, unterschiedliche Verbindungsanforderungen zu erfüllen.