Modulare Kleinverteiler-Gehäuse

Unter dem Namen »MCE Control« bringt Fibox modulare Installationsverteilerkästen aus Polycarbonat auf den Markt. Spezielle Multimembran-Einsätze (»Multi FEM«, Größe M 50) ermöglichen es, gleich drei Kabel mit 6 bis 10 mm sowie drei

Unter dem Namen »MCE Control« bringt Fibox modulare Installationsverteilerkästen aus Polycarbonat auf den Markt. Spezielle Multimembran-Einsätze (»Multi FEM«, Größe M 50) ermöglichen es, gleich drei Kabel mit 6 bis 10 mm sowie drei Kabel mit 10 bis 14 mm Querschnitt schnell und kostengünstig in die Gehäuse zu führen. Die Gehäuse stehen in fünf Größen zur Verfügung: zwischen 5 TE einreihig und 3 x 14 TE. Über M20-Vorprägungen lassen sich mehrere Gehäuse seitlich miteinander verbinden. Fibox Ansprechpartner: Hans-Martin Reimler, E-Mail: [105]hans-martin.reimler@fibox.de, Telefon: (05733) 8716-71, Telefax: (05733) 8716-10