M12-Wanddurchführung für Feldbusse

Die M12-Einbaubuchsen und -stecker von Phoenix Contact mit vorkonfektionierter Interbus-, Profibus-, CanOpen- und Ethernetleitung sorgen jetzt für eine störungsfreie Signalübertragung auf der Geräteinnenseite.

Die M12-Einbaubuchsen und -stecker von Phoenix Contact mit vorkonfektionierter Interbus-, Profibus-, CanOpen- und Ethernetleitung sorgen jetzt für eine störungsfreie Signalübertragung auf der Geräteinnenseite. Die Gerätestecker haben eine Schirmanbindung von 360 ° und sind in unterschiedlichen Leitungslängen lieferbar. Der Einbau in die Gehäusewand erfolgt je nach Steckertyp als Innenwand- oder Vorderwandmontage. Die Stecker-Variante SACCEC kann mittels der zum Lieferumfang gehörenden Kontermutter beliebig in der Gehäusewand positioniert werden. Phoenix Contact E-Mail: [96]info@phoenixcontact.com, Telefon: (05235) 3-00, Telefan: (05235) 34 12 00