Kühlkörpergehäuse

<p>Die Entwärmung elektronischer Bauteile, die auf Leiterkarten montiert und dann in Gehäuse eingebaut werden sollen, wird oft durch das Fehlen geeigneter Gehäuse erschwert.

Die Entwärmung elektronischer Bauteile, die auf Leiterkarten montiert und dann in Gehäuse eingebaut werden sollen, wird oft durch das Fehlen geeigneter Gehäuse erschwert. Fischer Elektronik hat etliche Gehäuselinien entwickelt, die genau diesen Zweck erfüllen. Die Kleingehäuse aus Aluminium sind in vielen Varianten erhältlich. Sie haben unterschiedlich gestaltete Kühlrippen oder Kühlkörper für eine gute Wärmeableitung und interne Aufnahmemöglichkeiten zum Einschieben von Leiterkarten, beispielsweise im Europakartenformat. Die Gehäuse sind unter anderem in Ausführungen für die DIN Hutschienen- und Wandmontage sowie als »Stand Alone«-Version verfügbar. Zusätzlich zum Standardprogramm bietet Fischer Elektronik Oberflächenbehandlungen und -beschichtungen,  Bedruckungen sowie kundenspezifische mechanische Bearbeitungen an. (cp)

Fischer Elektronik

###info@fischerelektronik.de###
Tel. (02351) 4350, Fax (02351) 45754