Kühlkörper ersetzt Front- oder Rückplatte bei 19-Zoll-Trägern

Die Wärme bei Baugruppenträgern abzuführen, ist häufig sehr aufwendig. Elma hat jetzt standardisierte Kühlkörper für 19-Zoll-Baugruppenträger entwickelt, die einfach montiert werden können.

Der Kühlkörper von Elma ist 42 TE lang, also die Hälfte der Länge eines 19-Zoll-Baugruppenträgers. Die Höheneinheiten sind variabel.

Die einzelnen Rippen des Kühlkörpers sind jeweils 1,5 TE (7,62 mm) voneinander entfernt, damit genügend Platz für die Schrauben bleibt, mit denen der Kühlkörper am Träger befestigt wird. Dazu wird die Front- oder Rückenplatte des Baugruppenträgers abgenommen und stattdessen der Kühlkörper eingesetzt. An den entstandenen Lücken zwischen Kühlkörper und Baugruppenträger können je nach Anforderung auch EMV-Dichtungen angebracht werden. Die Kühlrippen können außerdem elektrisch leitfähig gemacht werden.