Kostengünstiger Oszillator

Kostengünstig und variabel ist der SMD-Oszillator im 7x5-mm-Keramikgehäuse von Petermann-Technik.

Einsetzbar ist er im Frequenzbereich von 10 kHz bis 700 MHz und bei einer Versorgungsspannung von 1,8 bis 5 VDC. Frequenzstabilitäten sind ab ±10 ppm (0/+55°C), ±15 ppm (-20/+70°C) und ±20 ppm (-40+85°C) lieferbar. Die Standardfrequenzstabilitäten lauten: ±25 ppm, ±30 ppm, ±50 ppm und ±100 ppm. Das Layout ist zu allen Designs von Konkurrenzprodukten kompatibel und damit eine direkte 1:1-Alternative. Steht wenig Platz zur Verfügung, dann bietet Petermann kleinere SMD-Varianten an: die Serie SXO-05032 im 5 x 3,2 x 1,3 mm großen Gehäuse und die Serie SXO-03025 im 3,2 x 2,5 x 0,8 mm.

Petermann-Technik, www.petermann-technik.deinfo@petermann-technik.de
Tel. (08191) 3053-95, Fax (080 91) 3053-97