Kleines 30-V-Halbleiterrelais für 1,2 A

Das neue Halbleiterrelais CPC1020N von Clare schaltet Ladeströme von 1,2 A und hat einen Durchgangswiderstand von 0,25 Ω.

Die maximale Strombelastung beträgt 3 A. Die Sperrspannung des Relais beträgt 30 V, die Isolationsspannung 1500 V. Die Leistungsaufnahme liegt bei 400 mW. Die Einschaltzeit liegt typisch bei 0,48 ms und maximal bei 3 ms.

Das Halbleiterrelais ist in einem SOP-Gehäuse mit vier Pins untergebracht. Die Abmessungen betragen 3,8 mm x 4,1 mm x 2,2 mm.

Das CPC1020N eignet sich als Relais-Ersatz bei niedrigen Spannungen wie etwa bei tragbaren Geräten, Sensoren, Aktoren und bei LED-Beleuchtungen.