Keramikkondensatoren halten 40 Grad mehr aus

Murata erweitert den maximalen Betriebstemperaturbereich seiner Hi-Cap-Serie von +85 °C auf +125 °C.

Dies wurde durch die Entwicklung neuer Keramikmaterialien realisiert. Die Hi-Cap-Serie ist in Kapazitätswerten bis 100 µF und - abhängig vom Kapazitätswert - in den Baugrößen von 1005 bis 1210 in den Keramikarten X7R, X7S, X7U verfügbar.