Kapazitives Touchpad

GeBE hat seine vandalengeschützte TVG-Serie um ein neues Modul erweitert: Die stoßableitenden Edelstahlfrontplatten bieten nun auch neben dem Einbau eines Trackballs Platz für ein kapazitives Touchpad.

Die kundenspezifischen Module, die auf Wunsch mit bis zu drei Metalltastern ausgestattet sind, zeichnen sich durch eine hohe chemische und mechanische Beständigkeit aus. Sie eignen sich vor allem für frequentierte Anwendungen im Außenbereich. Das Touchpad hat keine beweglichen Teile und ist somit sehr robust. Der integrierte Controller unterstützt PS/2 und USB.

GeBE Computer & Peripherie, sales@tastaturen.com, www.tastaturen.com
Tel. (08142) 66958-0, Fax (08142) 66958-11