Konfigurator für Rückkühlanlagen In vier Schritten zum Chiller

Mit dem Rittal TopTherm Konfigurator können Konstrukteure und technische Einkäufer im Maschinenbau Maschinen- und Prozesskühlungen auslegen.
Mit dem Rittal TopTherm Konfigurator können Konstrukteure und technische Einkäufer im Maschinenbau Maschinen- und Prozesskühlungen auslegen.

Der neue Rittal TopTherm Konfigurator unterstützt bei der Auslegung von Rückkühlanlagen.

Das Online-Tool bietet eine fehlerfreie und automatisierte Berechnungsgrundlage zur Ermittlung der notwendigen Kühlleistung sowie eine schnelle Auswahl des passenden Chillers im Leistungsbereich von 1 bis 40 kW.

Zum Funktionsspektrum gehören interaktive Produktinformationen zum umfangreichen Systemzubehör.

Definierte Optionspakete sind zudem einfach konfigurierbar.

Zeichnungen für die Angebotserstellung oder für das Engineering lassen sich in dwg-, Pdf-, 3D-PDF-Formaten herunterladen – ebenso Stücklisten, Spezifikationen und Ausschreibungstexte sowie Kennlinien zu Kühl- und Pumpenleistung.

Alle notwendigen technischen Daten sind mit wenigen Clicks erhältlich.

Eine Übernahme der Daten in den Angebots- und Bestellvorgang vereinfachen das Versenden an den Hersteller.

Der Rittal Konfigurator steht in deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch, holländisch und russisch unter rittal.de und als Offline-Version zur Verfügung.