HL-Relais mit 10 A

Für den printbaren Applikationsbereich hat Celduc (Vertrieb: Codico) die DC-Halbleiterrelais-Serie SKLD mit MOSFET-Technologie entwickelt. Mit 10 A bei 7 bis 48 VDC (bis 60 Vpeak) sind hohe Überlastströme mit bis zu 100 A (10

Für den printbaren Applikationsbereich hat Celduc (Vertrieb: Codico) die DC-Halbleiterrelais-Serie SKLD mit MOSFET-Technologie entwickelt. Mit 10 A bei 7 bis 48 VDC (bis 60 Vpeak) sind hohe Überlastströme mit bis zu 100 A (10 ms) möglich. Angesteuert wird die Serie SKLD1 mit Spannungen von 3 bis 10 V, die SKLD3-Serie mit Spannungen von 7 bis 30 V. Das Relais ist für -40 bis +80 °C ausgelegt und weist eine Isolationsspannungsfestigkeit zwischen Ein- und Ausgang von 2500 V auf. Mit Hilfe eines Sockels kann die Relais-Serie auch für DIN-Rail-Montage eingesetzt werden. Codico E-Mail: [92]arnold.geitzenauer@codico.com, Telefon: (0043-1) 86305-24, Telefax: (0043-1) 86305-9824