Für anspruchsvolle Anwendungen

<p>Für extreme Umgebungsbedingungen hat Panasonic Electric Works die robusten Kipphebelschalter der Serie T15 entwickelt.

Für extreme Umgebungsbedingungen hat Panasonic Electric Works die robusten Kipphebelschalter der Serie T15 entwickelt. Die zusätzlich zum mechanischen Teil integrierte Metallschaltfeder garantiert eine hohe Schaltpräzision, wobei durch den schnellen Schaltvorgang die Funkenbildung weit gehend verhindert wird. Durch den hohen Anpressdruck wird ein typischer Kontaktwiderstand von 10 mOhm bei hoher Vibrationsbeständigkeit gewährleistet. Hierbei beträgt die maximale Schaltlast 15 A/250 VAC, bzw. 15A/30 VDC bei ohmscher Belastung. Erhältlich sind die Bauteile der Serie T15 in den Ausführungen: Kipphebelschalter, Wippschalter und Druckknopftaster. Durch die unterschiedlichen Schaltfunktionen für die ein- bis vierpoligen Ausführungen ergibt sich eine Vielzahl an Varianten. Außerdem bietet Panasonic Electric Works die Komponenten mit unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten an, wie Löt-, Schraub-, Steck- und Kabelanschluss.

Panasonic Electric Works
E-Mail: ###info-de@eu.pewg.panasonic.com###, Telefon: (08024) 648-0, Telefax: (08024) 648-555