Expanded-Beam-Verbindung

Für anspruchsvolle Anwendungen, beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt und zur Übertragung von ausfallskritischen Signalen in Flugzeugen, bietet Tyco Electronics sogenannte

Für anspruchsvolle Anwendungen, beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt und zur Übertragung von ausfallskritischen Signalen in Flugzeugen, bietet Tyco Electronics sogenannte Expanded-Beam-Lichtwellenleiter-Steckverbinder an. Sie zeichnen sich durch folgende Merkmale aus: * berührungslose Glasfaserverbindung * geringe Empfindlichkeit gegenüber hohen Temperaturen * hohe mechanische Belastbarkeit * versiegelte, geschützte Faserenden * modulare, tragbare »hermaphroditische« Einsätze * minimaler Fresnel-Effekt. Tyco Electronics Ansprechpartner: Ralf Oettl, E-Mail: [106]tyco-sales@tycoelectronics.com, Telefon: (06251) 1331999