Ertasten der Tasten

<p>Seine Baureihe 84, die Leuchtmelder und Leuchtdrucktaster umfasst, ergänzt EAO nun um gewölbte Druckhauben: Die um etwa 2 mm vorstehenden Druckhauben lassen sich überall dort einsetzen, wo es wichtig ist, die Tasten fühlbar auffinden zu können.

Seine Baureihe 84, die Leuchtmelder und Leuchtdrucktaster umfasst, ergänzt EAO nun um gewölbte Druckhauben: Die um etwa 2 mm vorstehenden Druckhauben lassen sich überall dort einsetzen, wo es wichtig ist, die Tasten fühlbar auffinden zu können. Als typische Applikationen nennt das Unternehmen Ticketautomaten und Aufzüge. Die Druckhauben sind beleuchtbar in den Farben Blau, Gelb, Grün, Orange, Rot und Weiß. Zudem stehen auch unbeleuchtete Ausführung in Grau und Schwarz zur Verfügung.

EAO
Ansprechpartner: Norbert Backhaus, E-Mail: ###norbert.backhaus@eao.com###, Telefon: (0201) 8587151, Telefax: (0201) 8587-257