Elektronischer Motorschutz

Die elektronischen Motorschutzrelais mit vollständiger galvanischer Trennung von Fanox (Vertrieb: riese electronic) zum Schutz von Motoren, Generatoren und Pumpen eignet sich für Klein- und Mittelspannungsmotoren bis 1000 Vac und 630 A.

Die Geräte schützen vor Überlast, Phasenunsymmetrie und Phasenausfall, sowie falscher Phasenfolge, Überspannung und Überhitzung mittels externer PTC-Sensoren. Die Durchsteckmontage des Motorleiters macht die Installation einfach. Unterschiedliche Auslöserklassen und thermische Speicher überwachen die Erwärmung und Abkühlung des Motors.

Die Geräte eignen sich für alle Anlaufarten und Arbeitszyklen. Frontseitige LEDs zeigen die  Auslöserursache an und machen die Fehlerbehebung einfach. Die Geräte sind für Anwendung in Drehstrommotoren bis 90 A geeignet. Wechsel- und Drehstrompumpen werden ohne externe Sensoren, wie Schwimmschalter oder Niveaurelais vor Unterlast geschützt. Außerdem schützen die Relais auch Generatoren mit speziellen Auslösekurven. Sie lösen bei einem Motornennstrom über 110 Prozent aus.

Das Motorschutzrelais GL16 im 78-mm-Gehäuse ist für Motorleistungen von 2,2 kW bis 7,5 kW ausgelegt. Geräte die eine Leistung bis 45,0 kW erlauben, sind ebenfalls lieferbar.