Druckpunkttaster

<p>Zum Vertriebsprogramm von Spoerle gehören die extrem flachen KMX-Druckpunkttaster von ITT.

Zum Vertriebsprogramm von Spoerle gehören die extrem flachen KMX-Druckpunkttaster von ITT. Die Taster mit Arbeitskontakt sind lediglich 0,58 mm hoch. Sie zeichnen sich durch ihre taktile Rückmeldung und ihr schnelles Schaltverhalten aus. Ihr robuster Schaltmechanismus ist für 250.000 Zyklen ausgelegt. Laut Herstellerangaben vermittelt der lange Betätigungsweg ein besseres Schaltgefühl als eine Standardtastatur. Mit einer Grundfläche von 4,3 mm x 4,1 mm benötigen die Druckpunkttaster weniger Leiterplattenfläche als Dome-Arrays. Die mittels Masseanschluss abgeschirmten Taster haben vier Gull-Wing-Anschlüsse, die eine gute Koplanarität gewährleisten. Außerdem sorgen Abstandshalter dafür, dass unter den Tastern reichlich Platz für Leiterbahnen bleibt.

Spoerle
E-Mail: ###spoerle@spoerle.com###, Telefon: (06103) 304-0, Telefax: (06103) 304-8455