Dichtungsschäumen auf Bestellung

Als Teil seines erweiterten Dienstleistungsangebots führt Lohmeier nun auch auf Kundenwunsch das Dichtungsschäumen flacher Verkleidungsteile durch.

Für den temperaturresistenten Rundumschutz gegen Feuchtigkeit und aggressive Medien wird eine aufgeschäumte Zweikomponentendichtung automatisch aufgebracht. Das selbsthaftende und UL-approbierte Polyurethan-Dichtungsmaterial des Typs »FERMAPOR K31« bildet eine geschlossene Außenhaut und bietet laut Angaben von Lohmeier eine langjährige hohe Rückstellfähigkeit ohne Qualitätsverlust bei Temperaturen zwischen -40 und +80 °C. Die durchschnittliche Härte entspricht etwa 40 bis 45 Shore.