Das kleinste PhotoMOS-Relais der Welt

Panasonic Electric Works hat mit dem AQY221N3M das nach eigenen Angaben kleinste PhotoMOS-Relais der Welt auf den Markt gebracht. Es ist etwa halb so groß wie sein Vorgänger.

Das AQY221N3M ist lediglich 2,95 mm x 2,2 mm x 1,4 mm groß. Es steckt in einem SON-Gehäuse (Small Outline No lead) und ist um 57 Prozent kleiner als sein Vorgänger in einem SSOP-Gehäuse (Shrink small-outline package).

Der Durchlasswiderstand des AQY221N3M beträgt 5,5 Ω, die Ausgangskapazität wird mit 1,1 pF angegeben. Das Relais kann 25 V schalten und hält einem Dauerstrom von 150 mA stand. Die Einschaltzeit beträgt 0,2 ms. Die Betriebstemperatur des AQY221N3M liegt zwischen – 40 und + 85 °C. Die Verlustleistung beträgt 300 mW.