Alu-Gehäuse für ungenormte Bauteile und Leiterkarten

<p>Bei den neuen Gehäusen »Frame« von Fischer Elektronik handelt es sich um universelle Tubusgehäuse aus Aluminium mit integrierten Führungsnuten zur Aufnahme von ungenormten Bauteilen oder Leiterkarten.

Bei den neuen Gehäusen »Frame« von Fischer Elektronik handelt es sich um universelle Tubusgehäuse aus Aluminium mit integrierten Führungsnuten zur Aufnahme von ungenormten Bauteilen oder Leiterkarten.

Die Design-Gehäuse, die die Schutzart IP 54 haben, stehen standardmäßig in vier verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Sie lassen sich als Tisch- oder »Handheld«-Gehäuse verwenden. Mit ihrer speziellen Geometrie des Aluminium- Tubusprofils können sie Folientastaturen und Frontfolien aufnehmen.

Des Weiteren sind durch den Einsatz von elektrisch leitfähigen Oberflächen auch EMV-gerechte Ausführungen realisierbar. Das Aluminium-Tubusprofil und die Deckelplatten lassen sich nach kundenspezifischen Vorgaben mechanisch bearbeiten und individuell bedrucken.


Fischer Elektronik
Tel. (02351) 4350
www.fischerelektronik.de