Weltweiter Franchisevertrag zwischen Farnell und NXP

Premier Farnell hat einen weltweiten Franchisevertrag mit NXP Semiconductors unterzeichnet. Der Vertrag bezieht sich auf alle NXP-Produkte, einschließlich diskreten Komponenten, Logik-Bausteinen und ARM-gestützten Mikrokontrollern.

Marianne Culver, Group Director and Senior Vice President, Global Supplier Management von Premier Farnell, kommentiert: »Der neue globale Lizenz-Vertrag mit NXP ist für uns und unseren Designtechnik-Kundenstamm sehr bedeutend. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem führenden Unternehmen, das seine Stärken mit Premier Farnells Multichannel-Marketing-Fähigkeiten verbinden kann.« 

Farnell wird die neuesten NXP-Produkte ab sofort ohne Mindestbestellmenge ausliefern. Weitere Informationen stehen unter www.premierfarnell.com zur Verfügung.