Spitzenergebnisse im Wireless-Segment

Rutronik erwartet in diesem Jahr für M2M-Produkte einen Anteil von 50 Prozent am gesamten Wireless-Jahresertrag. Von Wireless-Anbieter Telit wurde Rutronik als »Best Distributor of the Year 2007« für das stärkste Wachstum ausgezeichnet.

Telit hat Rutronik den Award »Best Distributor of the Year 2007« verliehen. Der italienische Hersteller honoriert mit dieser Auszeichnung Rutronik als Distributor mit dem stärksten Wachstum im vergangenen Jahr. Auch in diesem Jahr erzielte Rutronik bereits Spitzenergebnisse mit Telit-Produkten: Allein im ersten Quartal 2008 konnte der Distributor bei den Produkten des Wireless-Anbieters 80 Prozent des gesamten Vorjahresergebnisses erreichen. Das technologische Spektrum von Telit reicht von GSM/GPRS über CDMA, EDGE, 3G/UMTS bis hin zum Telit-eigenen GSM-Protokoll.

»Es ist unser Ziel, einer der führenden Distributoren im Wireless-Markt zu werden«, erklärt Thomas Rudel, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Rutronik. »Partner sind dabei unerlässlich. Mit Telit haben wir einen Hersteller gefunden, dessen Langzeit-Strategie, Nummer-Eins-M2M-Hersteller zu werden, im perfekten Einklang mit unseren Zielen steht.«

Für M2M-Produkte erwartet Rutronik im Jahr 2008 einen Anteil von 50 Prozent am gesamten Wireless-Jahresertrag. Stabilere GPRS-Verbindungen und neue High-Speed-Technologien wie EDGE und UMTS eröffnen neue vertikale Märkte, die das M2M-Segment in den kommenden Jahren weiter stärken sollen. Bereits jetzt weise dieser Markt ein Wachstum von über 30 Prozent auf, heißt es von Rutronik.  

Telit und Rutronik bieten technische Trainings zu GSM/GPRS-Modulen und den dazu gehörenden Entwicklungs-Tools an. Weitere Informationen sind bei Rutronik erhältlich.