Open Frame Touchmonitore bei Hy-Line

Elo TouchSystems kombiniert Hochleistungs-LCD-Panels mit Touchtechnologien und schafft damit eine neue Familie von LCD-Einbautouchmonitoren mit großer Bildschirmdiagonale und breitem Blickwinkel. Hy-Line nimmt vier neue Elo-Touchmonitore in 20, 22, 26 und 32 Zoll in sein Vertriebsprogramm auf.

Die LCD-Einbautouchmonitore 2039L, 2239L, 2639L und 3239L sind jeweils in den Größen 20 bis 32 Zoll erhältlich und wurden als interaktive digitale Leitsysteme für öffentliche Plätze entwickelt, wie Gaming/Unterhaltung, Kioskanwendungen (Point-of-Information), digitale Anzeigen und Selbstbedienung. Die Touchoberflächen zeichnen sich durch Kratz- und Flüssigkeitsbeständigkeit aus und lassen sich mit unterschiedlichen Bedienmedien aktivieren.  
 
Die neuen Elo-Großbildschirme im Wide-Screen-Format sind mit IntelliTouch Oberflächenwellen, Surface Capacitive und APR (innovative akustische Impulserkennung) ausgestattet. Die Touchsensoren der Technologien APR und IntelliTouch sollen dem Anwender optimale Transparenz bieten - bis zu 92 Prozent, wie Hy-Line miteilt. Der neue 2039L 20-Zoll-Touchmonitor beispielsweise bietet einen 178 x 178 Grad breiten Einblickwinkel und 500 cd/m² Helligkeit.

Weitere Informationen stehen auf der Hy-Line-Webseite bereit.