Mit Avnet auf Achse - das Mobile Solution Center

Avnet Technology Solutions bietet mit dem sogenannten Mobile Solution Center zwei vollständige Demo-Infrastrukturen für Archivierung und Virtualisierung an. Damit können sowohl Business-Partner als auch deren Mittelstandskunden das IBM Low-End- und Midrange-Produktportfolio vor Ort kennenlernen.

Das Virtualisierungs-Rack umfasst unter anderem virtualisierte Storage-Systeme mit SAN Volume Controller (SVC), virtualisierte IBM Blade-Server mit VMWare und Virtual Iron sowie neueste BladeCenter-Technologie von IBM. Das Data Retention Rack simuliert eine IBM-DR550-Lösung in Verbindung mit den IBM-Softwareprodukten Content Manager und CommonStore. Weitere Einsatzgebiete des Avnet Mobile Solution Center sind Benchmarks, Simulationen, Performance-Analysen sowie Machbarkeitsstudien.

Business-Partner können das Mobile Solution Center zur Verkaufsunterstützung bei Avnet mieten. Aufbau und Einweisung in das System übernimmt Avnet. Interessierte können beide Racks vom 9. bis 11. September 2008 auf der DMS Expo Digital Management Solutions in Köln oder auch im Avnet-Testcenter in Leinfelden-Echterdingen kennenlernen.

Eine Broschüre mit Leistungsbeschreibung gibt es unter www.ts.avnet.com/de/flyer_ibm_amsc.pdf und kann per E-Mail unter dem Stichwort »Avnet Mobile Solution Center« bei Thomas.McDaniel@avnet.com oder Rafael.Ziaja@avnet.com angefordet werden.