Neuer Distributor für Displays GSR Technology eröffnet Deutschland-Niederlassung

Der französische Display-Spezialist GSR Technology hat in München ein Vertriebsbüro eröffnet und betritt damit den deutschen Markt.

Die GSR Technology Group zählt in Frankreich zu den führenden Distributoren für Displays. Sie beschäftigt dort etwa 20 Mitarbeiter. Zu dem Geschäft von GSR gehören neben Standard-Displays auch kundenspezifische Lösungen.

Das Produktportfolio von GSR Technology umfasst kundenspezifische LCDs, monochrome LCDs, TFT LCDs, TFT-Monitore, OLEDs und Industrie-TFT-Monitore. Darüber hinaus werden Ansteuerkarten, Single Board Computer, Touchscreens, Folientastaturen, Backlight-Systeme und Controller/ Treiber-ICs angeboten.

Den Aufbau des Vertriebs wird Thomas Katz, Managing Director der neuen GSR Technology Deutschland GmbH steuern. Trotz der starken Konkurrenz vor Ort ist er zuversichtlich: »Wir verstehen uns nicht nur als reiner Distributor von innovativen Displays, sondern bieten unseren Kunden komplette Lösungen an. Mit unserer Vertriebsmannschaft und unseren Experten-Teams in Frankreich, die über ein fundiertes technisches Know-how und eine langjährige Erfahrung mit Display-Lösungen verfügen, sind wir gut aufgestellt, um auch den deutschen Markt bestens zu betreuen.«

Mit dem neuen Münchner Büro will GSR Technology in Europa wachsen. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen eine Niederlassung in England eröffnet.