Future Electronics kauft PN Electronics

Future Electronics hat den französischen Komponenten-Distributor PN Electronics (PNE) erworben. PN Electronics wird fortan als Vertriebskanal separat von dem existierenden Future Electronics-Konzernunternehmen in Frankreich operieren.

PN Electronics ist seit 23 Jahren auf dem französischen Markt aktiv und verbucht dank der Zusammenarbeit mit Elektromechanik-, Passivkomponenten- und Halbleiter-Lieferanten einen jährlichen Umsatzerlös von etwa 60 Mio. Dollar. PNE-Kunden können weiterhin die gewohnten Geschäftsbeziehungen und Kaufvereinbarungen in Anspruch nehmen. Darüber hinaus erhalten sie Zugang zu Futures europäischem technischen Support, einschließlich dem European System Design Centre, sowie zu einer Logistik-Infrastruktur.

Christian Berquier, Gründer und Eigentümer von PN Electronics, über die neue Struktur: »Wir haben eine starke Präsenz bei dem größten industriellen Kunden, deshalb hielten wir nach einer Partnerschaft mit einem weltweit führenden Unternehmen in der Distribution Ausschau. Future Electronics war das Unternehmen, das uns die beste Synergie zur Unterstützung unseres Angebots von technischem Support und hochwertigen Mehrwertdienstleistungen für unsere Kunden bot.«