Farnell bietet Broschüren zu RoHS und REACH

Wer sich rasch über die relevanten Gesetzesvorschriften zur RoHS und REACH informieren möchte, kann auf Farnells »Kurzleitfäden« zurückgreifen.

Neben der Chemikalienverordnung REACH- und der RoHS-Vorschrift fasst der Katalogdistributor in den Leitfäden auch die neue Batterierichtlinie zusammen. Mit den Broschüren will Farnell das Verständnis der Vorschriften erleichtern, ist dies doch für Nichtjuristen laut Bodo Badnowitz, General Manager Central Europe von Farnell, gar nicht so leicht: »Gesetzliche Vorschriften sind ausschlaggebend für den Elektroniksektor, doch sind die Unterlagen, die sie beschreiben, sowie die Vorschriften für den Entwicklungsingenieur häufig lang und kompliziert.«

Zusätzlich zu den Versionen in englischer Sprache werden sämtliche Kurzleitfäden auch auf Deutsch und Französisch verfügbar sein. Diese werden Bestandteil der Gesetzgebungs-Homepage (www.global-legislation.com) von Farnell in der jeweiligen Landessprache sein.