Sie sind hier: HomeRubrikenDistributionDesign-In

Codico GmbH: Distributionsvertrag mit Digi International unterzeichnet

Der Distributor Codico sowie Digi International geben ihre Distributionsvereinbarung für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) bekannt. Künftig werden also über den Codico-Unternehmensbereich Aktive Bauteile viele Embedded sowie RF-DIGI-Produkte und -Dienstleistungen zur Verfügung stehen.

Sven Krumpel, Codico  »Unser Ziel ist ganz klar:  Wir wollen ganz Europa mit einer eigenen Vertriebsmannschaft abdecken. Unsere intern formulierte und sicher ambitionierte Vision lautet: Wir wollen die Nummer 1 im Demand Creation Markt in Europa werd Bildquelle: © Codico
Sven Krumpel, Geschäftsführer der Codico GmbH

Die Codico GmbH [1] steht für den Design-in-Vertrieb von aktiven und passiven Elektronikbauteilen sowie Verbindungssystemen. Im Bereich aktive Bauelemente ist das Unternehmen auf Halbleiter, Power Supply, Power Line und Wireless Modules sowie den Bereich Optoelektronik spezialisiert. Im Bereich der passiven Bauelemente sind es u. a. Kondensatoren, Induktivitäten, Frequenzregler, EMI-Bauteile, Tonkomponenten, Filter, Widerstände, HF-Komponenten, Schalter, Sensoren und Relais. Hinzu kommen die Produkte im Bereich Verbindungstechnik, z. B. Steckverbinder, Kabelkonfektionen, Filter und elektroakustische Elemente. Darüber hinaus bietet das Unternehmen den Kunden Projektmanagement, technischen Support und Beratung von der Entwicklungsphase bis hin zur Produktreife.

Digi International [2] liefert skalierbare Wireless M2M Connectivity-Produkte für einsatzkritische Infrastrukturbereiche. Die M2M-Produkte umfassen Embedded System-on-Modules, RF-Produkte, u. a. XBee-Module, Gateways, Modems, Adapter, Range Extender und Sensoren; Digi Transport Mobilfunk-Gateways/-Router und „Rabbit“-Module sowie Single Board Computer (SBC).