Avnets Umsätze sanken 2009 um 9,6 Prozent

Erzielte Broadline-Distributor Avnet im Fiskaljahr 2008 noch Umsätze in Höhe von 17,95 Mrd. Dollar, reduzierten sich diese 2009 um 9,6 Prozent auf 16,23 Mrd. Dollar.

Der Nettoverlust für das Fiskaljahr, das am 27. Juni 2009 endete, wird mit 1,12 Mrd. Dollar beziffert, während im Vorjahr noch ein Gewinn in Höhe von 499,1 Mio. Dollar zu Buche schlug. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2009 musste Avnet gar einen Umsatzrückgang von 19,5 Prozent auf 3,77 Mrd. Dollar hinnehmen. Der Nettoverlust belief sich auf 20,9 Mio. Dollar, im Vorjahreszeitraum hatte man sich dagegen noch über Gewinne in Höhe von 144,1 Mio. Dollar freuen können.