Avnet TS kooperiert mit TrustAlert

Avnet Technology Solutions vermarktet in Deutschland ab sofort Controlled Access-Lösungen des niederländischen Software-Anbieters TrustAlert.

Die TrustAlert Controlled Access Appliance erhöht die Sicherheit in bestehenden Netzwerkinfrastrukturen. Die Appliance befindet sich am Netzwerkeingang und erzeugt für einen definierten Zeitraum sichere Zugänge, basierend auf Anwendertypisierung und Fingerabdruck - oder einer Kombination von beiden.

Um den Netzwerkzugang zu erlangen, wird das 802.1X Protokoll, ein Berechtigungsnachweis sowie ein Userzertifikat zur Authentizität verwendet. Dieses Protokoll arbeitet sowohl im Kabel- als auch im WiFi-Netzwerkzugang. Um einen Applikationszugang zu bekommen, muss sich der User im Netzwerk mit seinen normalen Usernamen sowie einem Passwort auf einem kleinen Softwareclient anmelden. Die TrustAlert Appliance authentisiert ihn dann im bestehenden Identifikationsmanagement-System, das dann die Resept-Zugangsberechtigung zum Anwender schickt.

Unternehmen erhalten so einen sicheren Zugang zum Hauptnetzwerk und Zugriff auf firmenabhängige Applikationen. Die Netzwerk- und Applikationsnachweise können je nach Firmenregularien so aufgesetzt sein, dass sie nach einer Session, nach Stunden, nach Tagen oder nach Monaten auslaufen.

Weitere Informationen stehen unter www.avnet.com/ts/de zur Verfügung.