Avnet Memec offeriert stromsparendes Modem von Maxim

Avnet Memec vertreibt Maxims HART-Modem mit integriertem AD-Wandler und State Machine.

HART-konform ist Maxims Baustein DS8500 für die Modulation und Demodulation von FSK-Signalen mit 1,1 kHz/2,2 kHz. Um den digitalen Filter zu implementieren, ist neben dem AD-Wandler auch eine State Machine integriert. Dieser digitale Filter wird benötigt, um Rauschen von HART-Signal zu entfernen.

Für die externe Beschaltung reicht ein einpoliger Tiefpass/Hochpass-RC-Filter. Der DS8500 ist platzsparend in einem TQFN-Gehäuse untergebracht und benötigt maximal 285 µA Strom im Betrieb, wodurch er sich für energiesparende Applikationen von 4 bis 20 mA eignet.